Verein

„Senfkorn e.V.“ ist ein eingetragener Verein mit knapp 70 Mitgliedern.
Vor 25 Jahren entstand der Verein aus einer ökumenischen Initiative von engagierten Menschen.
Das Ziel des Vereins ist die Förderung von Maßnahmen, die eine wirksame Hilfe für die Bevölkerung in der „Dritten“ Welt bedeuten (aus der Satzung des Vereins).

Vorstand

Vorsitzende
Claudia Großmann

claugro@t-online.de

Vorsitzender
Werner Geßler

senfkorn@onlinehome.de

Neben den Vereinsmitgliedern gibt es knapp 40 ehrenamtliche Verkäuferinnen und Verkäufer, die regelmäßig Ladendienste und sonstige Arbeiten übernehmen.

Was passiert mit dem Gewinn?

Im Weltladen Senfkorn arbeiten alle auf ehrenamtlicher Basis. Von den Einnahmen werden Unkosten wie Miete, Strom, Einkaufspreis der Waren, usw. abgezogen. Der erwirtschaftete Gewinn wird an Projekte gespendet. Bei der Auswahl der Projekte, die immer für zwei Jahre unterstützt werden, sind Nachhaltigkeit, Bezug zu Hilpoltstein und der Region, sowie Frauenarbeit entscheidende Kriterien.